960338

Arbeitet Apple an einem ultra-dünnen Macbook Pro?

04.12.2006 | 14:00 Uhr |

Superflach soll es sein, ein sich in der Entwicklung befindendes Notebook von Apple.

Ungenannte Quellen sollen dies der Seite MacScoop bestätigt haben. Zur Ausstattung gehören angeblich ein optisches Laufwerk und ein Dual-Core-Prozessor. Der Preis, so die Internetseite, könnte sich zwischen 1700 und 1800 US-Dollar bewegen. Unbestätigten Angaben zufolge befindet sich das Projekt im Endstadium, das Super-Notebook soll aber nicht vor Februar 2007 auf den Markt kommen, berichtet MacScoop weiter.

0 Kommentare zu diesem Artikel
960338