919630

Arktis übernimmt Distribution von DeltaworX-Produkten

23.02.2004 | 11:53 Uhr |

Wie Arktis-Chef Rainer Wolf mitteilt, hat sein Versandhaus ab sofort in einer neuen Kooperations-Vereinbarung die Distribution aller DeltaworX-Produkte übernommen.

Bei allen drei Produkten, die Rainer Wolf in seiner Mitteilung explizit nennt, handelt es sich um DeltaworX-Software, die sowohl auf dem Mac als unter Windows läuft. Dies sind insbesondere der Steuerpilot 2004 zur Einnahme/Überschuss-Rechnung für 60 Euro; der DW-Shop Pro 3.5 für die Warenwirtschaft für Office und Handel, erhältlich für 170 Euro. Drittens der Agentur Manager 2 zur Verwaltung von Agenturen und Druckereien, einsatzfähig aber laut Arktis auch im Bereich Messebau, Kostenpunkt: 550 Euro. Wolf verweist ausdrücklich darauf, dass Arktis (das damals noch "Oase" hieß) schon zu Amiga-Zeiten mit DeltaworX kooperiert habe. Dessen Geschäftsführer Andreas Langhans wird mit den Worten zitiert, man hoffe auf Grund der Vertriebserfahrung von Arktis und deren "hervorragenden Positionierung am Markt" auf bessere Verkaufsmöglichkeiten des eigenen Produktsortiments, während Wolf sich darüber freut, mit DeltworX einen neuen starken Hersteller von Officeprodukten für Mac und PC ins Boot geholt zu haben.

Info: Arktis TEL (D) 02547/9321-0
DeltaworX Software TEL (D) Telefon: 030/72325786

0 Kommentare zu diesem Artikel
919630