916842

Asanté unterstützt G5

13.11.2003 | 11:37 Uhr |

In Apples Power Macs mit PPC970-Prozessor alias G5 laden die vorhandenen PCI/X-Erweiterungsslots (ab dem 1,8-GHz-Modell) zum spontanen Aufrüsten ein. Netzspezialist Asanté bietet ab sofort kostenlose Treiberupdates für alle gängigen Gigabit-Ethernet-Karten, damit diese vor allem im G5 unter Mac-OS X 10.3 (Panther) problemlos funktionieren können. Asanté stattet PCI-Karten schon seit einigen Wochen zur Benutzung mit 5 Volt (G4-Macs) und 3,3 Volt (G5) hardwareseitig aus.

Sehr erfreulich: Asanté vergisst im Zeitalter von Panther und G5 trotz allem nicht die immer noch stolze Anzahl von Mac-OS-9-Anwendern, selbst für aktuelle Gigabit-Adapter bietet der Hersteller Treiber bis hinunter zu Mac-OS 8.6. Asanté-Hardware gibt es beispielsweise im Online-Shop von Cancom Media Solutions zum Direktkauf.

Info: Asanté Support-Seite

0 Kommentare zu diesem Artikel
916842