1456786

Asset-Management mit Internetfunktionen

05.12.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Das Asset-Management-System Quark DMS erhält in der Version 1.6 neue Funktionen durch die Erweiterung "XSL-Prozessor" und eine Importfunktion für Web-Sites. Mit Hilfe des XSL-Prozessors lassen sich XML-Datenbestände nicht nur im Volltext sondern auch nach Dokumentattributen durchsuchen, die man aus vorhandenen XML-Dokumenten in Quark DMS importieren kann. Mit dem Importmodul für Web-Sites kann man den Inhalt und die Struktur eines kompletten Web-Auftritts mit Quark DMS verwalten. Die Inhalte sind nach dem Import auch über das Media Portal von Quark DMS durchsuchbar, das über einen handelsüblichen Web-Browser zugänglich ist. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456786