1962528

Asus: 28-Zoll-4K-Display mit 3840 x 2160 Bildpunkten

26.06.2014 | 17:14 Uhr |

Mit dem PB287Q hat Asus sein zweites 4K-Display vorgestellt. Mit dem Monitor in 28-Zoll-Format richtet sich der Hersteller an professionelle Anwender.

Das Asus PB287Q basiert auf einem TN-Panel, das mit LED-Hintergrundbeleuchtung und einer nativen Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten arbeitet. Der Monitor mit 71,1 cm Diagonale arbeitet im 16:9-Format. Die maximale Helligkeit des Displays beziffert Asus mit 300 cd/qm, das dynamische Kontrastverhältnis soll bei 1000:1 liegen.

Das Display lässt sich in der Höhe verstellen und ist neig- wie schwenkbar. Grafiksignale nimmt der Monitor via DisplayPort, HDMI oder HDMI/MHL entgegen. An Letzteres lassen sich entsprechende Smartphones oder Tablets anbinden.

Das Gerät unterstützt eine Bild-in-Bild- und eine Bild-an-Bild-Funktion. Ins Gehäuse sind zwei Lautsprecher integriert.

Laut Asus ist das PB287Q ab sofort zu einem Preis von 699 Euro verfügbar. Im Preis enthalten ist eine dreijährige Garantie inklusive dreijährigem Vor-Ort-Austausch-Service. (mje)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1962528