1815544

Asus bringt erstes Motherboard mit Thunderbolt 2

21.08.2013 | 10:55 Uhr |

Der neue Standard Thunderbolt 2 ist für den neuen Mac Pro angekündigt. Der Hersteller Asus bringt nun das erste Mainboard mit dem neuen Anschluss.

Als erster Hardwarehersteller hat Asus ein PC-Mainboard vorgestellt , das den neuen Standard Thunderbolt 2 unterstützt. Das "Z87 Deluxe Quad" hat zwei solcher Thunderbolt-2-Anschlüsse. Wann und zu welchem Preis das Mainboard erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. Der Vorgänger "Z87 Deluxe Dual" kostet aktuell rund 300 Euro.

Die von Intel entwickelte Schnittstelle Thunderbolt ist mittlerweile zu Apples favorisiertem Anschluss für externe Hardware geworden. Der Anschluss basiert auf PCI Express und verbindet Peripherie mit einer Geschwindigkeit von 10 Gigabit/s und ist zu vielen Schnittstellen kompatibel. Von externen Festplatten über Monitore oder Audiosysteme können viele Geräte damit verbunden werden. Thunderbolt 2 verdoppelt die maximale Geschwindigkeit der Schnittstelle auf 20 Gb/s. Damit kann man beispielsweise 4K-Monitore mit 60 Hertz Wiederholrate verbinden. Thunderbolt 2 verwendet je zwei Thunderbolt-Kanäle für In- und Output. Von Apple gibt es bislang noch keinen Mac mit Thunderbolt 2, einzig für den kommenden Mac Pro hat Apple die Schnittstelle bereits angekündigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1815544