986816

Asus stellt Alternative zum Mac Mini vor

27.02.2008 | 12:01 Uhr |

Windows-Desktop für den Heimanwender.

Apples Mac Mini hat immer noch eine Sonderstellung im Desktop-Bereich. So gibt es sehr wenige andere Desktops die bei so niedrigem Stromverbrauch und geringer Lautstärke eine ähnlich gute Performance bieten. Eine interessante Alternative, die allerdings nur unter Windows Vista läuft, hat jetzt Asus mit dem P22 vorgestellt. Der 1,8 Kilo schwere Desktop verfügt über einen Core 2 Duo Prozessor mit 1,8 Ghz, einen Slot-In-DVD-Brenner und eine 160 GB Festplatte. Bluetooth, WLAN und Gigabit-Ethernet werden ebenso geboten wie DVI-Schnittstelle und eine GMA-3000-Grafik. Im Unterschied zum Mac Mini sind in das 5 cm hohe Gehäuse zwei Lautsprecher integriert. Die Breite beträgt 23 cm, die Länge 18 cm und liegt deutlich über dem 16,5 cm messenden Mac Mini. Erhältlich ist das nur 25 dB laute Gerät, in Weiß und Schwarz. Der Preis soll bei 900 US-Dollar liegen.

Info: Asus

0 Kommentare zu diesem Artikel
986816