914836

Auch Brasilien wendet sich von Microsoft ab

08.09.2003 | 13:16 Uhr |

Der brasilianische Präsident Luiz Inacio Lula da Silva gibt derzeit einer Richtlinie die endgültige Form, die Ministerien und Behörden sowie staatlichen Unternehmen empfiehlt, auf neuen Rechnern Open-Source-Software wie Linux anstelle proprietärer Produkte wie Microsoft Windows zu installieren. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
914836