1046496

Etymotic stellt In-Ear-Kopfhörer ER 4PT vor

22.02.2011 | 07:33 Uhr |

In-Ear-Hörer aus der Micro Pro-Serie von Etymotic richten sich an Musiker, Tontechniker und Audiophile.

ER 4PT Etymotic
Vergrößern ER 4PT Etymotic

Etymotic setzt für Klangtreue auf die selbst entwickelte ACCU-Technologie. In den ER 4PT soll sie einen annähernd linearen Frequenzgang und damit ein besonders transparentes Klangbild erzeugen. Bei jedem In-Ear-Hörer gleicht ein Ingenieur die Balance von rechtem und linkem Treiber präzise aneinander an, wovon man sich auf dem mitgelieferten Messprotokoll überzeugen kann. Zum hohen Klangkomfort trägt auch die Geräuschdämpfung um bis zu 42 dB bei. Auch bei ohrenfreundlich niedrig eingestellter Lautstärke bleiben Bässe satt und Höhen klar, so der Hersteller.

ER 4PT Ohrhörer sind ideal für den professionellen Einsatz auf der Bühne und im Studio, meint Mark Karnes, Geschäftsführer für Verbraucherprodukte bei Etymotic. Für passgenauen Tragekomfort werden die ER 4PT mit einer umfangreichen Auswahl an austauschbaren Aufsätzen geliefert. Mit dem Custom-Fit-Programm kann man sich seine In-Ear-Aufsätze individuell vom Hörgeräteakustiker vor Ort anpassen lassen. Das Programm lässt sich nahezu überall gegen einen Aufpreis von 99 Euro durchführen. Die ER 4PT sind im Fachhandel ab sofort zum Preis von etwa 300 Euro verfügbar.

Info: Etymotic

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046496