933779

Auf Safari per Safari

09.03.2005 | 11:06 Uhr |

Unter den Deutschen wächst die Bereitschaft zu Urlaubsbuchungen im Internet. 30 Prozent der Webnutzer mit Reiseplänen wollen in diesem Jahr online ihre Buchung tätigen.

Im vergangenen Jahr war dies erst bei 27 Prozent von ihnen der Fall. Das hat eine repräsentative Online-Befragung von 1001 Internet-Nutzern durch das Meinungsforschungsinstitut Forsa ergeben. Auftraggeber waren der Reiseveranstalter FTI und das zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörende Unternehmen SevenOne Interactive, beide mit Sitz in München.

0 Kommentare zu diesem Artikel
933779