945386

Aus für illegale Server-Bande

02.12.2005 | 13:23 Uhr |

In Coburg gelang der Polizei ein erneuter Schlag gegen eine Raubkopierer-Bande: Fünf Download-Servern wurde somit dauerhaft „adventliches Schweigen“ erteilt.

Raubkopierer
Vergrößern Raubkopierer

Nach Angaben der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) ist der Coburger Polizei erneut ein erfolgreicher Schlag gegen eine illegale Server-Bande gelungen. Dabei wurden über sechs Terabyte an raubkopierten Filmen und Computerspielen sicher gestellt. Das System soll über drei Jahre hinweg eine Gruppe von annähernd 1.200 Personen gegen ein Entgelt von rund 30 bis 120 Euro pro Monat mit Raubkopien versorgt haben. Ein 26-jähriger Mann wurde bereits vernommen und zeigte sich nach ersten Angaben geständig. Die Inhaber der Server erwarten nun Strafen von bis zu fünf Jahren Freiheitsentzug

Info: Heise Online

0 Kommentare zu diesem Artikel
945386