2004218

Gelöschte iCloud-Dokumente sind wieder da

09.10.2014 | 09:52 Uhr |

Sie können sich vielleicht noch an den Bug erinnern, bei dem es darum ging, dass aus Versehen Dokumente aus der iCloud gelöscht wurden, wenn Sie Ihr iOS-Gerät zurücksetzten. Diese gelöschten Dokumente sind glücklicherweise nun wieder da.

Wer via Einstellungen, Allgemein, Zurücksetzen sein Gerät auf die Werkseinstellung zurückgesetzt hat, musste im blödesten Fall ein paar gelöschte Dokumente von iWork hinnehmen.

Dadurch, dass die Pages-, Numbers- und /oder Keynote-Dokumente vom zurückgesetzten Gerät gelöscht wurden, synchronisierte sich dies mit allen Endgeräten und die Dokumente waren quasi verloren.

Apple hat nun allerdings einigen Nutzer-Berichten zufolge still und heimlich dafür gesorgt, dass alle Dokumente wiederhergestellt sind, die durch den Bug versehentlich gelöscht wurden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2004218