971066

Ausschieß-Lösung mit Mustermontage

11.06.2007 | 10:08 Uhr |

Hersteller Quite bietet mit Hot Imposing eine Lösung, um Druckseiten automatisiert auszuschießen.

Anwender wählen zwischen verschiedenen Optionen, um das Ausschießschema zu bestimmen, nach dem die Seiten auf den verschiedenen Druckbögen verteilt werden. So kann man mit Hilfe einer Beispieldatei eine Mustermontage erstellen. Alternativ greift man auf Sequenzen der Software Quite Imposing Plus zurück oder importiert eine Montageanweisung als XML-Datei.

Die Anwendung vearbeitet PDF-Dateien, die in einen überwachten Ordner gelegt werden. Es ist ebenfalls möglich, Quite Hot Imposing als Command-Line-Interface (CLI) zu nutzen oder mit Hilfe von anderen Programmen aufzurufen.

Hot Imposing setzt Mac-OS X 10.4 voraus, es gibt alternative Version für Windows 2000 oder XP.

Impressed bietet die Software zu einem Preis von 2.975 Euro an, registrierte Kunden von Imposing Plus erwerben die Anwendung zu einem Upgrade-Preis von 2.380 Euro. Ein Paket aus Hot Imposing und Imposing Plus ist für 3.445 Euro erhältlich.

Info: Impressed

0 Kommentare zu diesem Artikel
971066