1004768

Außergerichtliche Einigung: Apple verhandelt mit Psystar

17.10.2008 | 13:25 Uhr |

Ein definitives gerichtliches Urteil wird es im Fall Apple gegen Psystar wohl nicht geben: Beide Parteien verhandeln laut Informationen über eine Einigung.

Der Fall Apple gegen den Klon-Hersteller Psystar nimm eine neue Wendung: Beide Parteien sollen zugestimmt haben, eine außergerichtliche Lösung zu finden. Das berichtet The Mac Observer und nennt als Quelle einen Anwalt, der das Verfahren beobachte und anonym bleiben will. Ob das Gericht oder eine der beiden Parteien den "Alternative Dispute Resolution"-Weg vorgeschlagen habe, sei aber unklar, so der Anwalt.

Mit einer außergerichtlichen Einigung vermeiden beide Parteien das Risiko einer öffentlichen Niederlage.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1004768