1552495

Bayern lobt Smart Mobile Award aus

20.08.2012 | 06:27 Uhr |

Auf der Fachmesse Communication World will das bayerische Wirtschaftsministerium im Oktober erstmals den Smart Mobile Award für innovative Businesslösungen im mobilen Sektor vergeben. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Mitte September

Auf der Fachmesse Communication World will das bayerische Wirtschaftsministerium im Oktober erstmals den Smart Mobile Award für innovative Businesslösungen im mobilen Sektor vergeben. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Mitte September.

Die für den Preis zuständige Staatssekretärin Katja Hessel erklärt die Intention des Preises: "Wir wollen die Entwicklung von erfolgreichen mobilen Geschäftsanwendungen mit der Auslobung des Smart Mobile Award unterstützten." Der High-Tech-Standort Bayern biete beste Voraussetzungen, eine Vorreiterrolle beim Ausbau der notwendigen Infrastrukturen zu spielen", betont Hessel. Der Standort solle aus "Austauschplattform für die Entwicklung von mobilen Anwendungen gestärkt" werden.

Das Ministerium vergibt den Preis in zwei Kategorien: In der Kategorie Business soll eine Fachjury Lösungen auszeichnen, die bereits wirtschaftliche Relevanz erreicht hätten. Neue innovative Ideen sollen hingegen in der Kategorie "Start-Up" zum Zuge kommen. Bewerbungen nimmt die Jury über die Facbook-Seite der Communication World bis einschließlich 16. September entgegen. Die Messe findet samt Preisverliehung am 9. Oktober im Kongresszentrum MOC in München statt.

Partner des Awards sind das bayerische Wirtschaftsministerium, die Messe München, Bayern Online, das bayerische Cluster für Informations- und Kommunikationstechnologie (BICCnet), die Agentur Becker Joerges Agile Kommunikation, Weptun und IDG Tech Media.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1552495