959968

Awaken 3.0: Guten Morgen, iTunes

29.11.2006 | 11:31 Uhr |

Radiowecker sind von vorgestern und Awaken liegt heute bereits in Version 3.0 vor.

Die Shareware rüttelt einen sanft wach mit der Lieblings-Playlist aus iTunes und zeigt in der neuen Version einmal mehr, was man beim Erstellen eines Software-Weckers alles beachten kann: Was passiert beispielsweise, wenn iTunes ein Problem hat und es die gewählte Playliste nicht mehr gibt? Bleibt man dann liegen und verschläft nach der gestern durchzechten Nacht den ganzen Morgen? Nein, selbst daran haben die Entwickler von Embraceware in aller Nüchternheit gedacht: Falls Apples Musikdatenbank zickt, startet Awaken trotzdem und macht mit wildem Piepsen auf sich aufmerksam. Version 3.0 haben sie von Grund auf neu geschrieben, sie haben der Software eine neue Oberfläche und neue Icons spendiert, neue Optionen hinzugefügt und Fehler behoben. Awaken kostet einmalig 8,95 US-Dollar, danach bekommt man alle Updates kostenlos. Der Download ist 2,9 Megabyte groß.

Info: Embraceware

0 Kommentare zu diesem Artikel
959968