915148

BMW-Chef wird Microsoft-Aufsichtsrat

19.09.2003 | 10:39 Uhr |

Der Softwarekonzern Microsoft verspricht sich viel von der Berufung von BMW-Chef Helmut Panke in den Aufsichtsrat.

"Wir können viel von Helmut Panke und BMW lernen", sagte Microsoft-Chef Steve Ballmer dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe). Es gebe Parallelen zwischen Software- und Automobilbranche. Microsoft hatte am Vortag Pankes Berufung in das "Board of Directors" bekannt gegeben, ein dem Aufsichtsrat vergleichbares Kontrollgremium. Mit dem Schritt will sich der Konzern stärker in Richtung Europa öffnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
915148