880610

Backup

04.05.1998 | 00:00 Uhr |

An Anwender, die weder in einem Netzwerk noch auf ein Bandlaufwerk
Sicherungskopien anlegen wollen, richtet sich das neue Backup-Programm
Retrospect Express von Dantz. Das Programm erstellt Sicherungskopien von
allen aktiven Volumes (Festplatten, Wechselmedien und Disketten) auf
magnetische und optische Wechselmedien und unterstuetzt auch
CD-R-Laufwerke. Die Sicherungen lassen sich sowohl manuell als auch
automatisch durchfuehren. Retrospect Express legt ausserdem einen
durchsuchbaren Katalog der Sicherungskopien an, so dass man die Medien
nicht einzulegen braucht, um eine Datei zu finden. Das Programm kann direkt
auf der Web-Seite von Dantz bestellt werden. th

Info: Dantz, Telefon: 0 69/66 56 85 18, Internet: www.dantz.com , Preis: 50 US-Dollar
zuzueglich Versandkosten

0 Kommentare zu diesem Artikel
880610