1019967

Backupsoftware Snapshot von Paragon

08.06.2009 | 13:06 Uhr |

Im Gegensatz zu Time Machine überträgt Snapshot die Daten sektorweise und kann idealerweise für Datenbanken eingesetzt werden.

Paragon Snapshot
Vergrößern Paragon Snapshot

Paragon Software Group hat eine neue Backup-Software auf Sektorenebene angekündigt. Snapshot ist ab sofort als Betaversion für Mac-Anwender verfügbar.

Die neue Backup-Software ist eher eine Ergänzung als Ersatz für Apples Time Machine. Mit Snapshot werden Datenkopien sektorgenau für einen bestimmten Zeitpunkt erstellt und somit ist die Kopieweise ideal für zum Beispiel Datenbanken und garantiert, dass kopierte Anwendungen wie auf der Originalplatte funktionieren.

Paragon hat zur Entwicklung von Snapshot Apples Mac Software Development-Kit (SDK) eingesetzt, womit andere Entwickler dann eigene Erweiterungen auf Snapshot-Basis aufsetzen können. Die genauen Einzelheiten werden später mit der Vollversion freigegeben.

Als Systemkonfiguration werden mindestens Mac-OS X 10.5.6, 128 MB RAM und ein intel-basierter Prozessor vorausgesetzt. Als Dateisystem werden Mac-OS Standard, Mac-OS X Extended, FAT und NTFS unterstützt. Beim Installieren bevorzugt Paragon NTFS für Mac-OS X.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1019967