998639

Backup Disabler 1.3

18.08.2008 | 11:41 Uhr |

Deaktiviert die automatische Datensicherung des iPhones.

Backups sind sehr wichtig, das iPhone übertreibt es damit aber ein wenig. Schließt man ein aktuelles iPhone an seinen Mac an, startet jedes Mal ein oft langwieriger Backup-Vorgang - auch wenn man nur ein paar MP3s überspielen will. Will man auf diese Datensicherungen verzichten, kann Backup Disabler die Automatik deaktivieren. Das von der Seite Macupdate bereitgestellte Tool kann diese Einstellung auch wieder rückgängig machen. Die neueste Version sperrt zusätzlich ein bereits vorhandenes iPhone-Backup, was eine Beschädigung der Daten verhindert.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Autor Twelfe Pin Preis Freeware

Downloadgröße:

250 KB

Download:

Backup Disabler

0 Kommentare zu diesem Artikel
998639