896294

Backup-Software für HFS+ unter Mac-OS X

02.04.2003 | 12:31 Uhr |

München/ Macwelt Das bisher nur zusammen mit Helios-Servern einsetzbare Backup-Programm ES-Backup des deutschen Entwicklers Uwe Gohlke kommt in Version 3.2 als eigenständige Software auf den Markt. Diese Version unterstützt die Sicherung und Archivierung von Volumes im Format HFS+, auch unter Mac-OS X. Dem Entwickler zufolge ist die Software jetzt nicht nur schneller als die Vorversion, sondern arbeitet mit einer größeren Zahl an Bandlaufwerken zusammen und bietet mehr Komfort mit Statusanzeigen und speziellen Scripts zur Automatisierung. Gohlke will noch im April eine Public Beta der Software auf seiner Website zum kostenlosen Download anbieten. mbiInfo UGS , Tel (D) 0511/5637 697

0 Kommentare zu diesem Artikel
896294