913892

Baden gehen mit Fujifilm

29.07.2003 | 17:32 Uhr |

Zur Markteinführung der Finepix F700 ab September ist auch das 230 Ero teure Unterwassergehäuse WP-FX700 für diese Digitalkamera erhältlich. Das Gehäuse aus klarsichtigem Polycarbonat ist auf das Design der Kamera abgestimmt, direkt über dem Objektiv wird verstärktes Glas verwendet. Es bietet Schutz vor Feuchtigkeit bis zu einer Wassertiefe von 40 Metern. Das Gehäuse verfügt über ein Stativgewinde.
Info Fujifilm www.fujifilm.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
913892