884030

Barry-Nachfolger steht bereit

15.07.1999 | 00:00 Uhr |

Application Systems Heidelberg (ASH) hat Spekulationen um das bevorstehende Ende der Weterentwicklung der Basic-Entwicklungsumgebung Realbasic beendet. Zuvor war bekannt geworden, daß Realbasic-Entwickler Andrew Barry seinen Arbeitgeber Realsoftware zum September verläßt. ASH meldete als deutscher Vertriebspartner von Realsoftware, daß das Unternehmen bereits einen Nachfolger für Barry gefunden habe, der von August an von ihm eingearbeitet würde. lf

Info: Application Systems Heidelberg, Internet: www.application-systems.de/realbasic

0 Kommentare zu diesem Artikel
884030