952126

Bei Anruf Internet-Telefonie

12.06.2006 | 11:06 Uhr |

Der neue Anbieter jajah.com macht es möglich, ohne zusätzliche Software preiswert über das Internet zu telefonieren. Man nutzt dafür das eigene Handy oder den Festnetzanschluss zu Hause.

Um den Service zu nutzen, muss man auf der Webseite die eigene Rufnummer eingeben sowie die Nummer, die man wählen möchte. Dann läutet das eigene Telefon und man kann das Gespräch führen. Man kann mit Jajah.com auch SMS verschicken und Anrufe terminieren. Dann kann man das Telefonat zu einem gewünschten Zeitpunkt führen.

Es soll auch eine Erweiterung für den Firefox-Browser geben. Damit kann man laut Jahjah.com Telefon-Nummern, die auf Webseiten angegeben werden, einfach durch Anklicken anrufen. Anrufe kosten beispielsweise innerhalb Deutschlands 2,07 Cent pro Minute, nach China 2,222 Cent oder in die USA 1,86 Cent. Bezahlen kann man unter anderem per Kreditkarte oder Banküberweisung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
952126