939982

Beim Telefonieren über das Internet an Sicherheit denken

05.08.2005 | 11:23 Uhr |

Ohne gewisse Sicherheitsvorkehrungen sollte man keine vertrauliche Gespräche über das Internet führen.

Zyxel VoIP-Phone
Vergrößern Zyxel VoIP-Phone

Voice over IP sei eine Internetanwendung wie jede andere und deshalb ebenso durch Hackerangriffe gefährdet, berichtet unsere Schwesterzeitschrift Computerwoche in ihrer Ausgabe 31/2005. Es sei zum Beispiel ein Kinderspiel, Gespräche mitzuhören, wenn diese nicht verschlüsselt sind.

Die Experten empfehlen, daher Telefonate, in denen vertrauliches besprochen wird, zu verschlüsseln. Ratsam ist es außerdem eine Firewall zu installieren, um unbefugte Zugriffe auf den Rechner beziehungsweise auf die Telefonanlage zu verhindern. Besonders wichtig sei es außerdem, alle Standard-Passwörter für die VoIP-Anlage durch selbst ausgesuchte Passwörter zu ersetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
939982