1842531

Belkin: USB 3.0 Dual Video Docking-Stand jetzt auch für Macbooks

21.10.2013 | 09:22 Uhr |

Belkin, Hersteller von Computerzubehör und Hardware, stellt seine USB 3.0 Docking-Station B2B044-C00 für Ultrabooks nun auch für Apple-Laptops zur Verfügung.

Mit dem USB 3.0 Dual Video Docking Stand von Belkin sollen Ultrabooks und Macbooks leichten Anschluss an Desktop-Peripherie finden. Dazu muss der Laptop nur über ein USB 3.0-Kabel mit der Docking-Station B2B044-C00 verbunden werden. Diese Option bieten die neueren Macbook Pro und Macbook Air. Der Laptop selbst wird in geschlossenem Zustand in die Docking-Station senkrecht eingeschoben und nimmt so minimalen Platz auf dem Schreibtisch ein. Dafür bietet der Ständer Anschluss für zwei hochauflösende externe Monitore über Display-Port und DVI-I, oder VGA mittels eines Adapters (im Lieferumfang enthalten). Ferner lassen sich eine externe Maus und eine Tastatur anschließen, auch ein Ethernet-Kabel findet Platz, dazu bietet die Belkin Docking-Station Anschlüsse für Audio (Lautsprecher, Headset, Mikrofon) sowie zusätzliche USB-Ports, um beispielsweise einen Drucker zu verbinden.

Der USB 3.0 Dual Video Docking Stand ist laut Hersteller kompatibel mit allen neueren Macbook Air und Macbook Pro, die einen USB-3.0-Anschluss bieten. Vorausgesetzt wird mindestens OS X 10.8.5, das kommende OS X 10.9 Mavericks ist ebenfalls kompatibel. Außerdem ist ein Steckplatz für ein Sicherheitsschloss integriert. Die Kosten für die Docking-Station dürften um die 220 Euro liegen.

Info: Belkin

0 Kommentare zu diesem Artikel
1842531