955568

Benetton könnte Apple-Store-Eröffnung in Zürich verzögern

18.09.2006 | 12:00 Uhr |

Dass Apple einen der ersten Retail Stores auf dem europäischen Festland in Zürich eröffnen möchte, ist kein sehr gut gehütetes Geheimnis.

Apple Store New York
Vergrößern Apple Store New York

Die Eröffnung an der Bahnhofstrasse könnte sich aber verzögern : Der Vormieter Benetton sträubt sich gegen die Entscheidung des Eigentümers, den Mietvertrag nicht bis ins nächste Jahr zu verlängern. Offensichtlich wollte Benetton nicht den gleichen Mietpreis zu bezahlen, der in der Lage bei rund 6000 Franken pro Quadratmeter pro Jahr liegen soll. Benetton sucht jetzt nach geeigneten Ersatzlokalitäten - sollten diese sich nicht finden lassen, könnte der italienische Moderiese rechtliche Schritte einleiten, die zunächst eine aufschiebende Wirkung hätten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
955568