921692

Benq-Scanner mit USB 2.0

29.04.2004 | 13:08 Uhr |

Der Scanner Benq 5150C soll Anfang Mai zum empfohlenen Kaufpreis von 79 Euro in den Handel kommen.

Der Flachbettscanner bietet eine USB-2.0-Schnittstelle zur schnellen Datenübertragung und arbeitet laut Hersteller bei einer Farbtiefe von 48 Bit mit einer maximalen Auflösung von 1200 x 2400 dpi. Die Stromversorgung erfolgt über das USB-Kabel, ein externes Netzkabel ist überflüssig. Die Strom sparende Arbeitsweise des Compact Image Sensor (CIS) macht die Energieversorgung über USB erst möglich. Im Gegensatz zu CCD-Scannern kommt bei der CIS-Technik keine Kaltlichtlampe zur Beleuchtung der Vorlage zum Einsatz, sondern rote, grüne und blaue LEDs. Software für den Mac ist im Lieferumfang des Benq 5150C nicht inbegriffen.


Info: Benq , Tel. (D): 0 40/822 2640

Kategorie

Info

Scanner

Preisvergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
921692