890498

Berechnung bei Audioproduktionen

25.03.2002 | 10:37 Uhr |

München/Macwelt- Ein ganzes Packet an Werkzeugen und Rechner speziell für die Produktion von Audio-Material bietet Audio Tools Pro 4.0. Berechnen lassen sich verschiedene Loop-Effekte, unterschiedliche Sampling-Rates, Spiellänge, etc.. Zusätzlich hat man einen Zugriff auf ein Glossar, das Auskunft über die Terminologie im Audiobereich gibt. Auch bei Einstellungen von Effekten, wie Delays, Reverbs, usw. bietet Audio Tools Pro Hilfestellung. Möchte man das Programm verwenden, sollte man nach Angaben des Entwicklers mindestens einen Power Mac und Mac-OS 8.1 verwenden. Eine Lizenz von Audio Tools Pro kostet 15 US-Dollar. mh

Info: Stefan Schramm WEB: www.rootsolutions.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
890498