888760

Bertelsmann zahlt Middelhoff Sondergratifikation

07.12.2001 | 00:00 Uhr |

Der Aufsichtsrat von Bertelsmann hat dem Vorstandsvorsitzenden Thomas Middelhoff eine Sondergratifikation für die Ergebnissteigerungen im vergangenen Geschäftsjahr angewiesen. "Für die Wertrealisierungen von über 15 Milliarden DM erhält der Vorstandsvorsitzende eine unternehmerische Gewinnbeteiligung", bestätigte Bertelsmann-Kommunikationschef Manfred Harnischfeger am Freitag auf dpa-Anfrage. Branchenkenner gehen von einem mittleren zweistelligen Millionenbetrag aus. Durch Firmenverkäufe - unter anderem AOL Europa und mediaWays - wurde mehr in die Unternehmenskasse gespült, als alle Gewinne seit Ende des Zweiten Weltkriegs zusammen ausmachen. dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
888760