952120

Besseres Teamwork unter Leopard

12.06.2006 | 10:01 Uhr |

Möglicherweise wird Teamarbeit unter Apples nächstem Betriebssystem Leopard einfacher. Das System soll Funktionen beinhalten, die das gemeinschaftliche Arbeiten an Dokumenten ermöglichen.

Das berichtet die Seite MacOSXRumors . Unter Leopard soll es danach möglich sein, ein Dokument für die Gruppenarbeit im Internet oder lokalen Netzwerk freizuschalten. Nutzer können gleichzeitig auf ein Dokument zugreifen und Veränderungen vornehmen. Jede Veränderung soll in Echtzeit für alle Nutzer sichtbar sein.

Laut den Informationen von MacOSXRumors arbeitet Apple derzeit an entsprechenden Funktionalitäten für die Programme iWork sowie iCal. Die Seite spekuliert auch über den Veröffentlichungstermin von Leopard sowie dem Softwarepaket iWork ’07. Im Januar 2007 soll es soweit sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
952120