973314

Beta 2.2 von World of Warcraft

16.07.2007 | 18:39 Uhr |

Blizzard hat eine neue Beta-Version des Clients für sein Online-Spiel World of Warcraft fertig gestellt.

Die Betaversion 2.2 soll es Mac-Nutzern ermöglichen, Videos vom Spielgeschehen mit Hilfe von Quicktime aufzunehmen. Als Codec nutzt man wahlweise H.264, MPEG oder Pixlet, Auflösung und Bildrate stellt man je nach Bedarf ein. Um die Videofunktion zu nutzen, muss mindestens Mac-OS X 10.4.9 sowie Quicktime 7.1.6 auf dem Rechner installiert sein.

Nach Angaben von Blizzard wurde die Grafikdarstellung zudem für einige Rechnermodelle optimiert. Vor allem Intel-Rechner mit integriertem Grafikchip wie der Mac Mini und die Macbooks sollen davon profitieren. Die Beta-Version ist derzeit noch nicht öffentlich erhältlich, Blizzard hat sie Spielern zur Verfügung gestellt, die sich als Tester registriert haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973314