882218

Betriebssystem

19.11.1998 | 00:00 Uhr |

In den Bereichen Medienproduktion und Internet sieht der Betriebssystemhersteller Be die Stärken der neuen Systemversion Be Release 4. Laut Be-Chef Jean-Louis Gassée wurde die neue Fassung des alternativen Betriebssytems für Anwender entwickelt, die besonderen Wert auf Lösungen legen, die aus einem Mix von Audio-, Video- und Grafikdaten bestehen und Echzeit-Manipulation erlauben sollen. Bestandteil von Be-OS Release 4 ist ein sogenannter Media Kit, mit dem etwa mehrere Bearbeitungsschritte bei der Videoproduktion zusammenfassen kann. Ferner wirbt der Hersteller mit verbesserter Windows-Kompatiblität, zusätzlichen Internet-Fähigkeiten und eine um rund 25 Prozent gesteigerte Ausführungsgeschwindigkeit. Be-OS Release 4 ist ab Dezember 1998 zu einem Preis von 170 Mark erhältlich und arbeitet sowohl mit Intel- als auch mit Power-PC-Prozessoren. mst

Info: Jolo Data, Telefon: 0 51 21/17 99-0, Internet: www.beeurope.com, Preis: DM 170

0 Kommentare zu diesem Artikel
882218