1454326

OS X 10.8: Der Berglöwe läuft nicht auf allen Intel-Macs

20.02.2012 | 06:44 Uhr |

Diese Aussage überrascht niemanden, wenn es um deutlich ältere Macs geht. Betroffen sind aber auch noch relativ aktuelle Intel-Rechner von Apple ab 2006.

Mountain Lion: Airplay Mirroring
Vergrößern Mountain Lion: Airplay Mirroring

Die Systemanforderungen für Mountain Lion sind deutlich gestiegen. Dies betrifft insbesondere die Grafikleistung. So wird das neue Apple-Betriebssystem keine Intel GMA 950 und x3100-Grafikchips mehr unterstützen. Dazu zählen Macbooks von Ende 2007 bis Ende 2008 mit Intel Core 2 Duo-Prozessor (Modellnummern MB061*/B, MB062*/B, MB063*/B, MB402*/A MB403*/A MB404*/A und MB402*/B) und Rechner der Mac Mini-Reihe (Mitte 2007, MB138*/A, MB139*/A). Auch der iMac von Ende 2006 (MA710xx/A) und das Macbook Air der ersten Generation (Anfang 2008: MB003LL/A) müssen auf das für Spätsommer 2012 erwartete neue Apple-Betriebssystem OS X 10.8 verzichten.

Info: Cult of Mac

0 Kommentare zu diesem Artikel
1454326