995854

Bewertungsportale wichtiger als Fachverkäufer

23.06.2008 | 16:19 Uhr |

Laut einer aktuellen Studie sind Bewertungsportale und Nutzermeinungen aus dem Web 2.0 für Käufer weit wichtiger als Herstellerangaben und Beratungsgespräche.

Bewertungsportale, Foren und Blogs sind für Interessenten wichtiger als beispielsweise die Angaben des Herstellers auf seiner Webseite. Zu diesem Schluss kommt eine Studie von Consline, einem Beratungsunternehmen. Fachmagazine liegen hinter den Web-2.0-Inhalten auf Platz zwei, auf dem dritten Rang liegen die Empfehlungen von Freunden und Bekannten.

In die Beratung durch Fachverkäufer haben die über 1.000 Befragten kaum Vertrauen: Sie liegt auf dem letzten Platz. Konsumenten informieren sich laut Consline auch über Stromtarife, Versicherungen oder Haushaltsgeräte im Internet - Dinge, die typischerweise nicht im Internet gekauft werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
995854