1910720

Bezahltes Testimonial: schlechtes Testimonial

04.03.2014 | 11:07 Uhr |

Das "Samsung-Oscar-Selfie" aus der Nacht der Oscar-Verleihung hat für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Dabei mag Ellen DeGeneres ihr iPhone lieber.

Das sind die Geschichten, wie sie Apple-Fans lieben: Oscar-Moderatorin Ellen DeGeneres hatte sich wohl von Samsung dazu bringen lassen, während ihres Auftritts ein Galaxy Note mit auf die Bühne zu nehmen. So richtig begeistert war sie aber offenbar nicht. Aufmerksame Beobachter wie die Autoren von Cult of Mac fanden nicht nur Indizien, dass DeGeneres hinter der Bühne sofort wieder ihr iPhone zückte, sondern auch einen Twitter-Feed, in dem sich die Moderatorin über unscharfe Bilder mokierte.


Und noch eine Meldung aus der bunten People-Ecke. Offenbar spielt das iPhone im Prozess um den südafrikanischen Sportler Oscar Pistorius eine wichtige Rolle: Wie unter anderem der britische Telegraph berichtet , flog jetzt der Chef-Ermittler zu Apple nach Cupertino, da es dem Team offenbar während der letzten Monate nicht gelungen war, das iPhone 5 der getöteten Reeva Steenkamp zu knacken und an die in der Todesnacht verschickten Whatsapp-Nachrichten zu kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1910720