880186

Bildbearbeitung

03.03.1998 | 00:00 Uhr |

Als einzige öffentliche Neuvorstellung für das Mac-OS auf der diesjährige Cebit hat Adobe nur Photo Deluxe 2.0 im Gepäck. Die Bildbearbeitung, die Technologien von Photoshop verwendet, richtet sich an den nichtprofessionellen Anwender, bietet diesem aber eine vollkommen unterschiedliche Oberfläche. Die Funktionen sind auf einzelne Karteikarten verteilt, die durch die einzelnen Arbeitsschritte zur Bildbearbeitung führen. Vermutlich noch nichts zu sehen sein wird dagegen von dem neuen Layoutprogramm von Adobe, das Gerüchte im Internet als den zukünftigen Xpress-Killer handeln. Und auch Photoshop 5.0, der sich schon im heftigen Beta-Test befindet, wird Adobe noch nicht auf der Cebit zeigen. th

Info: Adobe, Telefon: 01 80/2 30 43 16, Fax: 0 89/3 50 70 58, Internet: www.adobe.de , Preis 200 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
880186