1464017

Akvis: Bildeffekte-Tool Nature Art erscheint in neuer Version 4.0

14.12.2011 | 11:14 Uhr |

Akvis Nature Art ist ein Werkzeug zur Nachahmung der Schönheit der Naturphänomene auf digitalen Fotos.?In Version 4.0 wurde insbesondere der Feuer-Effekt verbessert.

Akvis Nature Art
Vergrößern Akvis Nature Art

Sieht ein Foto leblos und fad aus, will Nature Art 4.0 den Ausdruck des Bildes verbessern, indem es Sonnenstrahlen, Regen und Blitz, Schnee oder Eis hinzufügen lässt, verspricht der Hersteller Akvis. Das Programm bietet acht Natur-Effekte: Regen, Sonne, Wasser, Blitz, Wolken, Reif, Feuer und Eis. In Version 4.0 wurde nach Angaben des Entwicklers unter anderem der Feuereffekt deutlich verbessert. Dieser ist nur bei den Lizenzen Home Deluxe und Business verfügbar. Damit lässt sich zum Beispiel virtuell eine Fackel anzünden oder ein brennendes Schwert oder ein Feuerball zeichnen. Auch Texte lassen sich damit dramatisch hervorheben. Hinzugekommen sind ferner neue Voreinstellungen für den Sonne- und Blitz-Effekt. Ferner ist es nun möglich, Effekte auch auf transparente Bereiche anzuwenden. Wie von Akvis gewohnt, steht das Programm einerseits als Plug-in für Photoshop (Elements), Corel Paint Shop Pro und andere Bildbearbeitungen verfügbar, die Plug-ins von Drittanbietern unterstützen. Andererseits gibt es Nature Art 4.0 auch als Standalone-Version ab Mac-OS X 10.4. Die Preise beginnen bei 55 Euro für die Home-Lizenz. Lehrer, Studenten, Schüler, Professoren erhalten einen Rabatt von 30 Prozent auf die Home – und Home-Deluxe-Lizenzen. Außerdem ist eine voll funktionsfähige Demo-Version mit zehn Tagen Laufzeit verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1464017