1077411

Akvis veröffentlicht Nature Art 3.0

08.07.2011 | 10:22 Uhr |

Nature Art 3.0 ist laut Akvis ein Werkzeug zur Nachahmung der Schönheit von Naturphänomenen auf digitalen Fotos

So kann man Naturbilder von Grund auf erstellen oder diese Effekte nachträglich auf ein Foto anwenden. Beispielsweise ist es damit möglich, ein leeres Blatt Papier in eine Meeransicht oder einen Nachthimmel mit verstreuten, glitzernden Sternen umzuwandeln. Als weitere Beispiele nennt der Entwickler ein Foto, das leblos und fad wirkt. Hier könne man mit Nature Art 3.0 den Eindruck des Bildes verbessern, indem man Sonnenstrahlen, Regen und Blitz, Schnee und andere Naturphänomene digital hinzufügt. Ein kurzes Video auf der Homepage des Anbieters zeigt diverse Möglichkeiten.

Die neue Version fügt den bisherigen sieben Natureffekten den Filter "Eis" hinzu. Ferner wurde der Wolkeneffekt mit sieben neuen Voreinstellungen verbessert. Außerdem unterstützt die Software nun auch das RAW-Bildformat und den Öffnen-/Sichern-Dialog von Mac-OS X. Zusätzlich werden jetzt kürzlich geöffnete Bilder angezeigt und weitere Verbesserungen eingearbeitet. Nature Art 3.0 gibt es als selbstständiges Programm (Stand-Alone) ab Mac-OS X 10.4 für 55 Euro sowie als Plug-in für Programme wie Adobe Photoshop, Photoshop Elements, Paint Shop Pro und andere. Genaue Versionshinweise finden sich hier . Als Plug-in kostet das Fototool ebenfalls 55 Euro, ferner gibt es eine Business-Variante für gewerbliche Zwecke, die sich Akvis mit 145 Euro bezahlen lässt. Eine zehntägige Demoversion steht zur Verfügung.

Info: Akvis

0 Kommentare zu diesem Artikel
1077411