1043813

Photo Styler 5 mit neuer Funktionalität

14.12.2010 | 11:50 Uhr |

Mit Photo Styler lassen sich digitale Fotos am Mac ganz oder teilweise auf einfache Weise verfremden. Dies geschieht in der Regel mit vorgefertigten Effekten (Presets) per Drag-and-Drop auf das Bild.

Photo Styler 5
Vergrößern Photo Styler 5

Zu den Effekten des Bildverbesserers von Corner-A gehören etwa Polaroid, Sepia, Lomo, künstliche Kratzer und anderes wie Schatten, Glühen oder 3D-Effekte. Weitere Tools und Rahmen sind ebenfalls integriert. Die neue Version 5 bringt laut Entwickler eine bessere Stabilität und Geschwindigkeit, fügt Stapelverarbeitung hinzu, außerdem eine neugestaltete Texturen-Bibliothek, zwei neue Farbfilter sowie zusätzliche Vorlagen (Presets) und Texturen. Die neue Version 5 läuft nur noch ab mindestens Mac-OS X 10.6 Snow Leopard und erfordert eine mit Core-Image kompatible Grafikkarte. Für Lizenzinhaber von Photo Styler 4.6 ist das Update kostenlos. Neu gibt es Photo Styler, das alle am Mac üblichen Bildformate inklusive RAW unterstützt, für 24 Euro.

Info: Corner-A

0 Kommentare zu diesem Artikel
1043813