1075114

Pixelmator 2 kommt im Sommer

03.06.2011 | 09:56 Uhr |

Die Entwickler der schlanken, aber durchaus vielfältigen Bildbearbeitungs-Alternative Pixelmator haben eine neue Version ihres Programms mit dem Codenamen "Chameleon" angekündigt, die über eine Reihe neuer Funktionen verfügen soll.

Pixelmator 2
Vergrößern Pixelmator 2

Pixelmator 2.0 bringt Pixelmator Team zufolge Zeichentools, inhaltsabhängige Füllwerkzeuge, neue Retuschierpinsel und ein "Smudge Tool" zum Verwischen von Bildelementen wie mit einem Finger. Neu sind außerdem ein Reparaturpinsel und eine verbesserte Benutzeroberfläche. Eine komplette Liste der angekündigten Neuerungen von Pixelmator "Chameleon" findet sich im Weblog der Entwickler. Eine klare Ansage machen die Anbieter bezüglich des Vertriebswegs ihrer neuen Version: Pixelmator 2.0 wird es nur noch im Mac App Store geben, und zwar für 59 US-Dollar "später in diesem Sommer". Wer Pixelmator 1.x bereits im Mac App Store erworben hat oder dies jetzt noch für 29 US-Dollar (24 Euro) tut, erhält Version 2.0 kostenlos. Mit dem Download via Mac App Store ist auch klar, dass die Systemanforderungen auf mindestens Mac-OS X 10.6.6 ansteigen.

Info: Pixelmator 2.0 Sneak Preview

0 Kommentare zu diesem Artikel
1075114