1006893

Update für Bildbearbeitung Pixelmator

11.11.2008 | 17:44 Uhr |

Pixelmator liegt ab sofort in Version 1.3 vor und soll besonders mit besserer Performance punkten.

Pixelmator 1.2.3
Vergrößern Pixelmator 1.2.3

Die Verbesserungen der Geschwindigkeit betreffen laut Anbieter unter anderem die allgemeine Reaktion der Benutzeroberfläche, das Öffnen und Sichern von Bildern sowie das Zoomen von Bildern. Auch der Vollbildmodus und das Arbeiten mit diversen Werkzeugen sollen nun schneller von der Hand gehen. An neuen Funktionen weist Pixelmator 1.3 einen magischen Radiergummi (Instant Alpha), Zauberstäbchen und Farbeimer mit Anti-Aliasing-Fähigkeit sowie weitere Farb-Tools auf. Auch die Kompatibilität mit Photoshop-Dateien wurden verbessert. Pixelmator liegt als Universal Binary vor und läuft ab Mac-OS X 10.4 (Core Image-fähige Grafikkarte erforderlich). Neu kostet die Bildbearbeitung 38 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, das Update ist für Lizenzinhaber kostenlos.

Info: Danholt

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006893