1023549

Update für Photoline mit diversen Verbesserungen

26.08.2009 | 10:19 Uhr |

Photoline bietet eine Fülle von Funktionen bis in den Layoutbereich mit Textgestaltung hinein. Auch professionelle Werkzeuge wie die Gradation, CMYK-Unterstützung und 16 Bit pro Farbkanal zählen dazu.

Photoline
Vergrößern Photoline

Die aktuelle Version 15 läuft bereits, sofern vom Mac unterstützt, im 64-Bit-Modus, was den vorhandenen Arbeitsspeicher deutlich besser ausnutzt. In der neuesten Ausgabe 15.5 bietet Photoline eine überarbeitete Vollbildvorschau, die deutlich zügiger aktualisieren soll, der überholte Vektoreditor vereinfacht das Erstellen und Bearbeiten von Vektorgrafiken, die Histogrammkorrektur ist jetzt übersichtlicher und offeriert bessere Anwendungsmöglichkeiten. Weitere Änderungen betreffen das Löschen, Kopieren und Verschieben von Bilddateien, die Hilfslinien, PDS-Im- und Export, das Skalieren von Ebenen und Dokumenten sowie Verbesserungen bei der Textgestaltung. Die komplette Liste der Aktualisierungen findet sich hier . Photolone 15 kostet 59 Euro und läuft ab Mac-OS X 10.4. Das Update ist für Lizenzinhaber kostenlos.

Info: Computerinsel

0 Kommentare zu diesem Artikel
1023549