1000708

Bildbetracher Sequential 2 läuft im Fenster und liest Exif-Daten

25.08.2008 | 15:07 Uhr |

Ein praktischer Bildbetrachter öffnet Bilderübersichten aus jeder Lage. Ob aus einem ZIP-Archiv oder einem unsortieren Web-Ordner.

Online-Galerien sind schön und gut, aber oft genug befinden sich Bilder einfach in einem Web-Verzeichnis. Hier schafft Sequential Abhilfe, neben der Anzeige der Bilder auf der Festplatte kann man auch über die URL Verzeichnisse im Internet öffnen. Die Bilder in einem Archiv wie ZIP zeigt das Tool direkt an. In der neuen Version 2.0 beherrscht Sequential nun neben dem Vollbild- einen Fenster-Modus, kann Exif-Metadaten anzeigen und theoretisch unbegrenzt viele Dokumente auf einmal öffnen. Wer ein MacBook Pro mit Multitouch-Trackpad einsetzt, kann Sequential auch mit Gesten bedienen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1000708