1031157

Photo Presenter 4 jetzt auf Deutsch

10.02.2010 | 10:48 Uhr |

Application Systems Heidelberg gibt bekannt, dass Photo Presenter 4 steht ab sofort als Download-Version zur Verfügung. Eine Box-Version der Software für Foto- und Videopräsentationen für den Mac-Einzelhandel sei ebenfalls in Vorbereitung.

Photo Presenter 4 von Boinx Software ist ein Programm zur Gestaltung animierter Diashows mit wenigen Klicks. Dem dienen integrierte Themenvorlagen für unterschiedlichste Verwendungszwecke, eine nahtlose Integration der Aperture- und iPhoto-Bibliotheken und die Unterstützung von iTunes-Bibliotheken. Ferner ist die freie Verwendung von Ton-, Bild- und Videodateien innerhalb einer Diashow möglich. Auf Seiten der Exportfunktionen finden sich Optionen via E-Mail, für den iPod und das iPhone, zu Apple TV, iWeb, iDVD, als Bildschirmschoner oder als Quicktime-Movie. Die Software unterstützt ebenfalls eine synchrone und gleichzeitige Präsentation über mehrere Bildschirme und die Fernsteuerung einer Präsentation über Apple Remote.

Neu in Version 4 ist laut Anbieter unter anderem:

  • Vollständig neue Benutzeroberfläche; PhotoPresenter 4 wurde demzufolge von Grund auf neu entwickelt

  • Workflow-Automatisierung über Automator, Apple Script und intelligente Alben

  • Direkte Integration in Flickr und Photo Booth

  • Neue und verbesserte Themenvorlagen

  • Export von Präsentationen als abspielbare Datei (Standalone-Player)

Die Systemanforderungen liegen bei Mac-OS X 10.5 oder Mac-OS X 10.6 sowie einer Grafikkarte mit Core Image-Unterstützung. Die Verwendung von Effekten benötigt möglicherweise eine leistungsfähigere Grafikkarte. Der Preis von Photo Presenter 4 beträgt 25 Euro bei Download. Entwickler Boinx Software wird seine Präsentations-Lösung Photo Presenter 4 auf der am heutigen Mittwoch beginnenden Macworld 2010 in San Francisco der Mac-Community vorstellen.

Info: Application Systems Heidelberg

0 Kommentare zu diesem Artikel
1031157