2022662

Apple schaltet iCloud-Bilderupload frei

24.11.2014 | 08:42 Uhr |

Bislang war es nur wenigen ausgewählten Nutzern von Apple möglich, eigene Bilder über die Webseite www.icloud.com in die neue iCloud Photo Library zu laden. Nun allerdings steht diese Funktion allen Apple-Anwendern zur Verfügung.

Der Upload ist nun für alle Anwender aktiviert, obwohl der Dienst nach wie vor den Beta-Stempel trägt. Auch bei den Video-Uploads gibt es Einschränkungen, da diese noch nicht möglich sind.

Sie können über das Auswahlfenster allerdings nun schon einmal Fotos wählen und in die Fotobibliothek von iCloud laden. Haben Sie diese dort hochgeladen, so werden sie mit Ihren Geräten synchronisiert und stehen dort kurze Zeit später schon bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2022662