969414

Bildschirmfotos mit Quick Snap

11.05.2007 | 11:31 Uhr |

Quick Snap erlaubt die präzise Kontrolle von Bildschirmfotos am Mac und ermöglicht auch Screenshots vom DVD-Player.

Quick Snap
Vergrößern Quick Snap

Mit Quick Snap erstellt man Bildschirmfotos vom gesamten Display, einem Fenster oder einer Auswahl. Zeitgesteuerte Screenshots (Timer) sind damit möglich. Sowohl der Name für das Foto als auch dessen Format lassen sich mit der Aufnahme festlegen. Das Tool ist jederzeit per Tastaturkürzel verfügbar. Auch vom DVD-Player, bei dessen Betrieb Apples eingebaute Funktion für Screenshots deaktiviert ist, lassen sich mit Quick Snap Bildschirmfotos anfertigen. Quick Snap 1.1 läuft als Universal Binary ab Mac-OS X 10.4 und kostet bei Gefallen 15 US-Dollar. Eine Testversion ist verfügbar.

Info: Fastforward Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
969414