1035349

Illinois College: iPads für Jungstudenten

19.05.2010 | 13:09 Uhr |

Wer am Illinois Institute of Technology sein Studium aufnimmt, erhält dort zur Begrüßung ein Apple iPad. Diese Initiative der Universität ist Teil eines größeren Programms.

iPad 3G Quadratisch
Vergrößern iPad 3G Quadratisch

Auch an anderen Universitäten wie in Seton Hill, Pennsylvania gibt es entsprechende iPad-Initiativen, wie MacNN berichtet. Andere Institutionen wie in Princeton haben sich jedoch auch bewusst dagegen entschieden. In Illinois erhalten alle First-year-undergraduates, das sind Bachelor-Studenten im ersten Uni-Jahr, ein iPad kostenlos dazu. Damit sollen sie bereits verfügbare Bildungs-Apps wie iBooks oder Blackboard Mobile Learn nutzen. Das Institut in Illinois will zudem eine eigene App für seine Studenten entwickeln, mit der diese über einen speziellen Zugang zu News, Events, Karten, Kurslisten und anderem Inhalt verfügen sollen. Diese Initiative korrespondiert mit dem längerfristigen Plan der Universität, moderne Technologien insgesamt in den Studienablauf zu integrieren.

Info: MacNN

0 Kommentare zu diesem Artikel
1035349