965038

Bildungseinrichtungen dürfen Macs zehn Tage kostenlos testen

23.02.2007 | 07:58 Uhr |

Apple bietet Bildungseinrichtungen wie Schulen oder Hochschulen die Möglichkeit, einen Mackostenlos und unverbindlich zu testen. Einer von 24Apple Premium Resellers in Deutschland liefert die Rechner auf Anfrage mit vorinstallierterLernsoftware aus, zehn Tage dürfen die staatlich anerkannten Bildungseinrichtungen dieGeräte ausprobieren. Danach müssen sie die Macs an den jeweiligen Resellerzurückschicken.

0 Kommentare zu diesem Artikel
965038