1923279

Bioshock Infinite: Seebestattung - Episode 2 für Mac verfügbar

27.03.2014 | 10:22 Uhr |

Bioshock Infinite: Seebestattung - Episode 2 ist der letzte von drei Bioshock Infinite Add-On-Packs und schließt die Story von Bioshock Infinite und Seebestattung ab.

Dieser letzte DLC ”Seebestattung” (im Original: Burial at Sea) - Episode 2 spielt unmittelbar nach dem Ende von Bioshock Infinite: Seebestattung - Episode 1. In dieser letzten Episode schlüpft der Spieler in die Rolle von Elizabeth, die ihre Reise durch die Unterwasserstadt Rapture fortsetzt, um die Little Sister zu retten, die sie zurückgelassen hat.

Entwickelt von Irrational Games, den Machern der Originalspiele Bioshock und Bioshock Infinite, zeigt diese Fortsetzung der Seebestattungs-Saga laut Anbieter Teile von Rapture, die vorher noch nicht zu sehen waren. Sie sind demnach von Grund auf neu auf Basis der Bioshock Infinite-Engine erzeugt worden und bieten ein modifiziertes Gameplay, das größeren Wert auf Tarnung legt, mit neuen Waffen und Plasmiden. Außerdem sind fast alle Hauptfiguren der Originalspiele Bioshock und Bioshock Infinite dabei. Der Preis für den Download liegt bei 12 Euro, zum Spielen dieser Erweiterung wird Steam-Version von Bioshock Infinite benötigt. Dieser letzte DLC ist ferner im Bioshock Infinite Season Pass enthalten und bietet neue Trophäen.

Das Spiel hat eine Altersfreigabe ab 18 Jahren, laut Steam benötigt man dafür einen Intel-Mac mit mindestens 2,2 GHz Intel Core 2 Duo, 4 GB Arbeitsspeicher und eine Grafikkarte ab ATI Radeon HD 3870 respektive Nvidia Geforce 640M. Als Betriebssystem muss mindestens OS X 10.8.5 Mountain Lion verfügbar sein.

Ein aktueller Test des neuesten und letzten DLCs zu Bioshock Infininite findet sich bei unserer SchwesterzeitschriftGamestar.de .

Info: Application Systems Heidelberg

0 Kommentare zu diesem Artikel
1923279